slider

Ausbildung in unserer Fahrschule

Theoretische Ausbildung

Du kannst in Hofheim und Kriftel am Theorieunterricht teilnehmen.

Den gültigen Themenplan 2018 bekommst du in der Fahrschule (die nächsten Termine findest Du immer hier). Bitte trage dich in der Fahrschule in den ausliegenden Anwesenheitslisten ein.

Folgende Theorieunterrichte sind Pflicht:

Praktische Ausbildung

Wir bilden auf Audi und VW aus. Alle Fahrzeuge haben die neuesten Assistenzsysteme, sind leicht zu bedienen und nicht älter als zwei Jahre.

Alle unsere Motorräder verfügen über ein Anti-Blokier-System (ABS).

Fahrstunden finden von Montag bis Samstag statt. Wir holen Dich am vereinbarten Treffpunkt (Schule, zu Hause, etc.) ab.

Die Ausbildung findet für jeden Fahrschüler individuell statt (Häufigkeit und Anzahl der Stunden). Die Häufigkeit der Fahrstunden ist von vielen Faktoren abhängig (Mindestalter, die Bearbeitung des Antrages und die Zeiten, an denen Du Fahrstunden nehmen kannst, sowie von Deinem gewünschten Prüfungstermin) - Dein Fahrlehrer berät Dich gerne. So können wir garantieren, dass Du keine Fahrstunde zu viel machst, sondern nur Fahrstunden, die Du benötigst.

Die Führerscheinprüfungen

Theoretische Prüfung

Mit unserem Lernsystem gehst Du gut vorbereitet in die Prüfung. Wir können Dir jederzeit beim Lernen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Praktische Prüfung

Keine Angst, Du lernst in Deinen Fahrstunden Dein Prüfgebiet kennen, und durch simulierte Prüfungsfahrten wirst Du gut auf Deine praktische Prüfung vorbereitet.

Tipps & Tricks

Technische Fragen vor Beginn der praktischen Prüfung

Vor der eigentlichen Fahrprüfung stellt Dir der Prüfer meist ein paar technische Fragen.

Kein Problem, wir vermitteln Dir, leicht verständlich, die technischen Fragen zu Deiner praktischen Prüfung.

Logo